Posts Categorized: Allgemein

Steuerpflichtige, die coronabedingt in diesem Jahr mit einem Verlust rechnen, erhalten eine Liquiditätshilfe. Sie können daher ab sofort neben den bereits für 2020 geleisteten Vorauszahlungen auch eine Erstattung von für 2019 gezahlte Beträge bei ihrem zuständigen Finanzamt beantragen, und zwar auf Grundlage eines pauschal ermittelten Verlustes für das aktuelle Jahr. Die konkreten Details sind im…

Read More

Angesichts der Corona-Pandemie warnen Bundes- und Landesbehörden vor einer Zunahme von Cyber-Angriffen. Tipps zu Phishing im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie finden Sie beim Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik. Den Link finden Sie nachfolgend

Für das Engagement, das zahlreiche Beschäftige in der Krise gezeigt haben und noch zeigen werden kann nun der Arbeitgeber, die Arbeitgeberin sich (steuerfrei) erkenntlich zeigen.

Für Unternehmer, Arbeitnehmer und Privatleute haben die Beschränkungen des öffentlichen Lebens teilweise existenzbedrohende Auswirkungen. Ich habe Ihnen im Folgenden zusammengestellt, wo welche Hilfen für Sie als Unternehmer bereit stehen. Diese Übersicht wird laufend aktualisiert (Stand: 06.04.2020)

Anträge auf die Corona-Soforthilfe des Freistaates Bayern und der Bundesregierung können ab sofort über ein einheitliches Online-Formular gestellt werden. Wenn Sie von den höheren Konditionen des Bundes- und Landesprogramms profitieren wollen, stellen Sie bitte einen neuen elektronischen Antrag. Zudem wurde eine Definition zum Liquiditätsengpass weiter konkretisiert Das Formular für den Online-Antrag finden Sie hier.

In einer Pressemitteilung des Bundesfinanzministeriums vom 29.03.2020 wird die Bundes-Soforthilfen für Soloselbständige, kleine Unternehmen, Freiberufler und Landwirte angekündigt. Anträge sollen über die Länder gestellt werden können.

Soforthilfen des Landes Baden-Württemberg können einen Antrag bei der zuständigen IHK oder Handwerkskammer abgerufen werden. Dies soll in den nächsten Tagen auch für die Soforthilfen des Bundes gelten. Die Landes-Zuschüsse sollen bei 9.000 € beginnen (bis 5 AN) und bei 30.000 € enden (bis 50 AN) Weitere Informationen, das Antragsformular finden Sie hier: https://wm.baden-wuerttemberg.de/de/service/foerderprogramme-und-aufrufe/liste-foerderprogramme/soforthilfe-corona/

Kurz vor dem Jahreswechsel wurden mehre Gesetze beschlossen. Auch in diesen sind wieder viele Änderungen im Bereich der Lohnbuchführung enthalten. Im Folgenden erhalten Sie eine – nicht abschließende  – Kurzübersicht über die im Jahr 2020 zu beachtenden Änderungen. Haben Sie Fragen zu den Änderungen oder zu anderen Themen? Bitte sprechen Sie uns an. Wir beraten…

Read More

Der Gesetzgeber hat zum Ende des Jahres 2019 diverse Gesetze auf den Weg gebracht, in diesen auch Änderungen enthalten sind, die das Steuerrecht betreffen. Im Folgenden erhalten Sie eine ausgewählte Übersicht der Änderungen Haben Sie Fragen zu den Änderungen oder zu anderen Themen? Bitte sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

Wir wünschen Ihnen, Ihren Mitarbeiter und Ihrer Familie ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr!